Schlagwort-Archive: Martin Kunz

Wo Italien wirklich beginnt


1602_reisedolo_174x225

Schon Dutzende Male bin ich über den Brenner in den Süden gebraust, aber erst einige Kilometer hinter Bozen, wenn von rechts die Etsch in den Eisack mündet, fühle ich mich plötzlich wie in Italien. Benvenuti in Trentino!

Weiterlesen

Advertisements

Heißes Pflaster


RM_2015_06_174x225Die letzte kurze Abkühlung boten die Gazpacho und ein Glas Rosé, die ich vor einigen Jahren in einem Höhlenclub am Sacromonte von Granada genießen durfte. Dann begann eine furiose Flamenco-Aufführung. Musiker und TänzerInnen schoben einfach Tische und Stühle zur Seite, schon heizten sie den etwa 20 Gästen ein. Doch keiner der Anwesenden traute sich, mitzuklatschen oder gar der sanften Aufforderung des Gitarristen zu folgen, sich zu erheben und mitzutanzen. Der Respekt vor der fremden Kunstfertigkeit – oder die Furcht der Touristen, sich zu blamieren?

Weiterlesen