Inhalt

Nr. 124 Burgenland
Für die aktuelle Ausgabe des ADAC Reisemagazins haben wir einen Nachbarn besucht, der den Deutschen sehr vertraut ist. Das österreichische Burgenland ist exotischer als man denkt. Manche sagen, im weiten flachen Land fühlt es sich im Sommer manchmal wie in der Karibik an, nur ohne Strand. Nur 884 Meter misst die höchste Erhebung in diesem Teil Österreichs.

Damit Sie wissen, welche Themen Sie im ADAC Reisemagazin Burgenland erwarten, können Sie einen Blick ins Inhaltsverzeichnis werfen.

Nr. 123 Ostsee
Für die aktuelle Ausgabe des ADAC Reisemagazins haben wir eine der beliebtesten Urlaubsregionen der Norddeutschen bereist. An der Ostsee lässt es sich nicht nur baden, sondern auch gut essen. Kunst und Kultur ist den Menschen mindestens so wichtig wie frischer Fisch. Auch Albert Einstein erholte sich gerne an der Ostseeküste. Wer nicht baden will, muss sich nur umdrehen. Der größte Reichtum liegt nicht im Meer, sondern im flachen Land der Ostsee, von Usedom bis Flensburg.

Damit Sie wissen, welche Themen Sie im ADAC Reisemagazin Ostsee erwarten, können Sie einen Blick ins Inhaltsverzeichnis werfen.

Nr. 122 Baden-Württemberg
Für die aktuelle Ausgabe des ADAC Reisemagazins haben wir das Land der Dichter und Denker besucht. In Baden-Württemberg haben wir den Sterneköchen in die Töpfe geschaut, mit Xavier Naidoo seine Heimat erkundet und uns im Cabrio auf Spurensuche von Bertha Benz begeben.

Damit Sie wissen, welche Themen Sie im ADAC Reisemagazin Baden-Württemberg sonst noch erwarten, können Sie einen Blick ins Inhaltsverzeichnis werfen.

Nr. 121 Trentino
Für das ADAC Reisemagazins haben wir das oberitalienische Trentino bereist. Dort feierten unsere Redakteure gemeinsam mit Surfern am Ufer des Gardasees, enteckten Gebäude voller Grandezza in der Hauptstadt Trento, und quälten sich mit dem Rucksack in den steinernen Himmel der Palagruppe. Dort wurden sie mit einem spektakulären Ausblick vom 2743 Meter hohen Cima della Rosetta belohnt.

Damit Sie wissen, welche Themen Sie im ADAC Reisemagazin Trentino sonst noch erwarten, können Sie einen Blick ins Inhaltsverzeichnis werfen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s