Monatsarchiv: Februar 2015

Luxus-Oberklasse


Zu dem Bild toskanischer Landschaften gehören nicht nur Zypressen und Olivenbäume, sondern auch mittelalterliche Türme. Einige von ihnen sind zu stilvollen Hotels ausgebaut.

Weiterlesen

Advertisements

PS: Ich liebe dich


Auf einem sechstägigen Wanderritt durch die Maremma haben wir uns nicht nur in die unberührte Landschaft verguckt, sondern auch in unsere vierbeinigen Begleiter, die uns zeigten, wie viel Kraft in einer Pferdestärke steckt.

Weiterlesen

Die Kunst des Lebens


Cover_Toskana_174_225Köstliche Weine, abwechslungsreiche Küche, historische Städte und atemberaubende Landschaften: Die Toskana besticht durch Vielfalt und Lebensfreude. Das neue ADAC Reisemagazin entführt den Leser in diese Welt.

Wer die Landschaft der Toskana von oben erleben will, sollte in einem der vielen zu Hotels umgebauten Türme von Florenz, San Gimignano oder Montecatini übernachten. Auch von außen betrachtet lohnen die „Wolkenkratzer des Mittelalters“ einen Blick – sind sie doch genauso typisch für die Toskana wie Zypressen und Olivenbäume. Weiterlesen