Monatsarchiv: August 2014

Himmel und Welle


Die Küste der kleinen Sporadeninsel Skopelos ist ein Traumrevier für Seekajakfahrer. Wir sind ins Wasser gegangen und haben eine einzigartige Grenzerfahrung zwischen Entspannung und Abenteuer gemacht.

Weiterlesen

Rund fürs Leben


Nirgendwo kann man besser schlemmen als auf einer griechischen Hochzeitsfeier. 14 geschlachtete Lämmer, 800 Liter Wein, Berge von Teig und Kübel voller Honig …

Weiterlesen

Die Heimat unserer Seele


1408_Griechenland_Cover_174x225Beim Zeus! Das waren schon wilde Zeiten, von denen die Mythen erzählen. Nehmen Sie Kronos, Sohn des Himmels und der Erde – und Vater des gerade erwähnten Zeus. Auf Rat seiner Mutter Gaia schnitt er seinem Vater Uranos die Geschlechtsteile ab und warf sie ins Meer, das aufschäumte und Aphrodite gebar. (Und darin badet man nun.) Doch mit Aphrodite veränderte sich etwas Grundlegendes: „Sie ist das erste Schöne, was sich aus Streit und Empörung der ursprünglichen Wesen gegeneinander entwickelt und gebildet hat“, schreibt Gustav Schwab, der Generationen von Deutschen die „Sagen des klassischen Altertums“ nahegebracht hat. Weiterlesen