Monatsarchiv: März 2013

Kein Faulspiel


Ein Triathlon? Hat drei Disziplinen. Zehnkampf? Schon besser. Aber unser Autor und seine Freunde wollen mehr. Ziel: 24 Sportarten in 48 Stunden. Ein Rekordversuch im gelobten Land der Hyperaktiven.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Weiterlesen

Journalistenpreis Irland: Unsere fantastischen Vier


So sieht ein Sieger aus: Unsere Autorin Anne Bro

Strahlende Siegerin: Unsere Autorin Anna Butterbrod bei der Preisverleihung.

Die Sache mit dem Eigenlob ist ja nicht so einfach. Was es laut Volksmund macht, wissen wir alle, doch irgendwie können wir Ihnen diesen freudigen Umstand kaum vorenthalten. Also, frei heraus: Vier Geschichten aus dem ADAC Reisemagazin Irland haben es beim Journalistenpreis Irland in der Kategorie Überregionale Zeitung/Magazine unter die Top Ten geschafft. 

So belegte unser Autor Detlef Dreßlein mit seiner Reportage „Gefeierte Schlägertypen“ den achten Platz, mit der Geschichte über eine „Irische Untergrundbewegung“ holte sich Andreas Lesti den fünften Platz und Stefan Nink sicherte sich Rang Nummer vier mit seinem Stück „Nichts ist, wie es scheint“. Besonders erfreulich: Den ersten Platz belegte ebenfalls eine Reportage aus dem ADAC Reisemagazin Irland. Weiterlesen

Dieser Weg wird ein leichter sein


Wer die Leistung nicht bringt, muss nachhelfen. So ist das im Radsport. Da aber niemand tricksen will wie Lance Armstrong, kommen legale Mittel zum Einsatz: E-Bikes. Ein Fest im Sattel für Untrainierte.

Weiterlesen

Ganz große Oper


Verona ist die Stadt der Liebe, seit William Shakespeare Romeo und Julia hier begehren, leiden und sterben ließ. Noch heute ist das tragische Duo allgegenwärtig. Ob in den Straßen oder auf der Opernbühne der Arena, die 2013 das 100-jährige Bestehen des Festivals feiert.

Weiterlesen